Polls

Was haltet ihr vom neuen Design?

View Results

Loading ... Loading ...

Twitter

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de

January Review

Kurz die Facts:

  • Gespielte Limits: FL 1/2-2/4, NL100-200
  • Results: FL even, NL even
  • Seiten: Stars (25k Hände), IPoker (5k Hände)
  • NL Stacks EV: -12

Ja kurz und knapp bin even gelaufen und hab Beats am laufenden Band kassiert. Heute habe ich die letzte Hände auf iPoker gespielt. Reines Nitfest dort und meine Boni waren soweit abgespielt. Natürlich gab es (wieder) ein dickes Minus heute und IPoker ist damit tot für mich. Der Deal den ich hab ist echt gut und gibt viel RB. Aber es lohnt sich einfach nicht im Vergleich zu Stars dort zu spielen. Gute Tische > RB. Aber das ist ja nix neues. Durch den Down fehlt mir etwas der Optimismuss mein A Game zu spielen. Daher werde ich erstmal auf Nl100 droppen. Meine online BR langt zwar noch easy für Nl200, aber ich brauch erstmal neues Selbstbewusstsein. Daher werde ich erst wenn ich diesem Monat 10 Stacks auf NL100 up bin wieder NL200 spielen. Kleine Challenge für mich, aber die sollte recht schnell schaffbar sein. Sehe ich doch nach den ersten Nl100 Händen eine deutliche Edge für mich. Ich werde euch dabei auf dem laufenden Halten.

Am Sonntag hab ich mit Jojo von overskilled ein paar Tuniere gespielt. Lief ganz gut. In 2 11$ Donkaments konnte ich cashen (nicht berauschendes) und im 200k bin ich nach gefühleten 2 Händen mit QQ auf Q69 Board AllIn. Der Turn bringt die 5 und ich bin gegen 78 gebustet. Abschliessens hab ich noch das 120k 50$ Tunier gespielt. Dort lief es nicht wirklich gut, aber ich konnte einen guten Cash um die 250$ einheimsen. Leider war ich fast konstant Shortstacked und konnte so nicht wirklich viele Hände spielen. Gebustet bin ich als mein AJs UTG+1 Raise von einen recht Deepen und agressiven MP Spieler ge3bettet wird. Ich entscheide mich den Rest reinzustellen, gebe ihm hier meist ein Pocket oder SC, da ich bereits 2 Hände zuvor auf einen reraise von Ihm gemuckt hab. Grenzwertiger call, aber ein Fold hätte mich mit 4BB zurückgelassen.  Er zeigt AQ und er gewinnt mit Assen und der Q als Kicker.
Das Tunier war recht interessant, da einige der guten Onlinepros auch gespielt haben. Spacegravy hatte als Deepstack (grad wollte ich Deppstack schreiben ^^) lange Posi auf mich und bei Jojo nahm Hevad Kahn Platz. Andere Pros wie Belowabove oder Bill Ivey cashten relativ deep in dem Tunier. So ein 50$ Tunier werde ich mir in Zukuft öfters gönnen, grad wie die Struktur auch sehr gut spielbar war.

Am Montag war ich dann bei Staind. Bereicht und Bilder kommen im Laufe der Woche. Hier mal ein kleiner Teaser.

YouTube Preview Image

So Long,
MrNike

3 comments to January Review

  • Also irgendwie stimmt was nicht mit eurer Seite.
    Seit dem letzten Eintrag ist hier alles verschoben bei mir.

    Habe IE 6 … wäre nice, wenn ihr das mal checken könntet.

    thx

  • @ican: Das ist ein bekanntes Problem mit der Theme hier. Wenn wir auf die neue Theme switchen sollte es okay sein. Ein ‚guter‘ Browser wie z.b. Firefox stellt die Seite richtig da.

  • Jo daheim habe ich kein Problem, allerdings auf der Arbeit 😉
    Da ich aber jetzt erstmal wieder 3 Monate studieren bin, habt ihr noch so lange Zeit 😛

    Thx4info

Leave a Reply

You can use these HTML tags

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

  

  

  

Former Blogger