Polls

Was haltet ihr vom neuen Design?

View Results

Loading ... Loading ...

Twitter

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de

July Review / Live Poker Mainz

Wenig gespielt = Wenig gewonnen. Irgendwie eine logische Folge oder ? Der Monat lief recht mau. Ich hab einfach zu wenig Hände reinbekommen, das wird sich nächsten Monat ändern. Highlight war der Win des Freerolls Anfang des Monats.

Die Woche hab ich auch mal in der Spielbank Mainz vorbeigeschaut und ich muss sagen es war doch recht enttäuschend. Gespielt wurden SNGs (55€) und 2/4€ Cashgame. Als ich gegen 19.30 im Kasino ankam war der erste CG Tisch voll und am 2ten lief ein SNG. Nach knapp ner Stunde Wartezeit wurde dann auch ein zweiter CG Tisch aufgemacht. Das hätte viel früher passieren müssen, da knapp 10 Leute warteten. Der Table war dann auch recht nitty. Viele Junge online Spieler, kein Vergleich zu Wiesbaden wo deutlich mehr gedonkt wurde. Wie bereit gewohnt war ich carddead wie selten und da später dann auch noch 11 handed gespielt wurde schloss ich mich dem Nitty Style an. Zu Beginn ging es etwas down. Musst TT auf 875 Board weglegen. Ich hatte Preflop einen Raise gecallt in MP und der Button callte auch. Der Preflopagressor checkte und ich bettete knapp Pot. Der Button raiste meine Bet und ich war auch aus der Hand raus, da er die Passivität in Person war. Er hat nicht mal AJ mit TPTK valuegebettet.

Einen schönen Winner gab es auch. Ich raise aus LP mit QJs (absolute Premiumhand bis dahin) und werde vom SB gecallt. Flop KTx 2 suits. Villian check ich bette 3/4 Pot. Villian callt. Da setzte ich seine Range auf TP oder FD da er auch recht solid gespielt hat. Turn ist ein unsuited A und bringt mir die Nut Straight. Ich bette Pot und denke mit TP AK AT oder ein FD mit A callt wohl, was Villian auch brav tut. River bringt ein weiteres A und completet der Flush. Der SB überlegt und checkt. Hatte irgendwie noch 40 left und entscheide mich für den Checkbehind. Villian zeigt AQ für Trips und ich scoope den Pot. Nice Call am Flop mit GS ohne den FD. Soviel zu meinem Read solid Player.

Sonst traf ich keine Karten. Hatte locker 10 mal Pairs aber nie mein Set gehittet. Als ich schon gehen wollte bekomme ich in der vorletzten Hand AA 8 Handed in MP1 bei einem Limper. Raise auf 4BB und sammel schön die Blinds und den Limper ein. Das war dann ein gutes Zeichen um zu gehen. Overall war ich in etwar even.

Interessanteste Zene war ein Pot mit Set over Set für >1k. Als der Winner den Dealer 15€ Trinkgeld rüberwirft rümpft dieser extremst die Nase und nörgelt das sei doch etwas wenig. Daraufhin erwiedert ein anderer (nicht beteiligter) Spieler ‚Er müsse ja gar kein Trinkgeld geben‘. Der Dealer schnautzt der Spieler an und meint er soll sich da raushalten das ginge nur ihn und den Gewinner der Hand was an. Sehr nett. Der Winner zückt einen weiteren 10er und wirft ihn zum Dealer. Ich glaub hätte grad einen 10er wieder rausgenommen für den Kommentar. Ansonsten waren die Dealer ganz nett und auch fähig. Es gab zwar 2 Missdeals (Karten aufgedeckt) und einen kleinen Regelfehler der schnell von den Spielern korrigiert wuerde.

Im Vergleich zu Wiesbaden hält Mainz definitiv nicht stand. Das Ambiente ist kaum zu vergleichen. Wiesbaden ist einfach viel schöner von der Location. Allerdings gibt es in Mainz richtige Pokertische (weiss net wies in Wi im Moment ausschaut) wo easy auch Platz für 11-12 Leute ist. In Wiesbaden passen ja keine 10 an einen Tisch. Sehr geil ist das Mainz in Rheinland Pfalz liegt und alle zum Sammy Farha rauchen verdammt sind. Ohne die Zigrarette anzuzünden. Dort ist Rauchen im Kasino verboten. Die Spielbank liegt im Hyatt Hotel direkt am Rhein. Man hat einen schönen Blick auf den Rhein während man spielt. Das wars dann aber auch mit dem Positiven. Keine Warteliste an den Tischen und der Dealerkommentar sind ein absolutes NoGo in meinen Augen. Die Spieler waren dann auch net so schlecht um unbedingt wieder hinzumüssen.Und das kein zweiter Tisch aufgemacht wurde obwohl genügend Leute gewartet haben.

Overall ist Wiesbaden vorzuziehen.

So Long,
MrNike

1 comment to July Review / Live Poker Mainz

  • AlCapown3d

    Hi,
    war Villain in der QJs Hand zufällig derjenige, der gesagt hat ‘Er müsse ja gar kein Trinkgeld geben’?

Leave a Reply

You can use these HTML tags

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

  

  

  

Former Blogger